Tipp: Humboldt Lab: Das Museum als Testbühne

Das Ethnologische Museum und das Museum für Asiatische Kunst experimentieren im Humboldt Lab Dahlem in Vorbereitung für Museumsausstellungen im zukünftigen Humboldt-Forum mit modernen Ausstellungspraktiken. Diese Projekte werden seit März 2013 regelmäßig in den Museen Dahlem als „Probebühnen“ ausgestellt und sind so für die Öffentlichkeit zugänglich. Im Zentrum steht dabei das Ziel, innovative Methoden für Ausstellungen an der Schnittstelle zwischen Ethnologie und Kunst zu entwickeln.

Auf dem Blog des Humboldt Lab werden diese Projekte begleitet und dokumentiert. Hier werden Probebühnen, Workshops, Symposien und Präsentationen aufgearbeitet. Zudem finden Sie hier zahlreiche Videos, die die Projekte und deren Protagonisten begleiten. Das Humboldt Lab Dahlem läuft noch bis Ende 2015.


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.